Friedrich Becker

Das Weingut Friedrich Becker in Schweigen. Harte Schale, weicher Kern. Gibt man sich nach außen eher kühl und zurückhaltend, zeigen die Weine von Friedrich Becker dafür eine ganz andere Seite. Mehr Tiefe und Finesse in Spätburgunder zu packen grenzt ans Unmögliche, die Weißen (die auch schon mal rosa sind) strahlen vor Kraft und Klarheit. Ganz großes Tennis.